Veranstaltungsübersicht für die Region um Osnabrück

Es sind 100 Events verfügbar.

Please, Mr. Postman 1

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
04.06.2018 14:25 Uhr bis 21.01.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 51,95 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur direkt im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Telefon: 0541.3490-24 Ermäßigung erhalten: Schwerbehinderte ab 80% - Die Begleitperson erhält eine Freikarte Die Ermäßigung ist nur direkt im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Telefon: 0541.3490-24 Die Empore ist vorerst noch geschlossen.

Please, Mr. Postman 2

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
04.06.2018 14:25 Uhr bis 21.01.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 51,95 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur direkt im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Telefon: 0541.3490-24 Ermäßigung erhalten: Schwerbehinderte ab 80% - Die Begleitperson erhält eine Freikarte Die Ermäßigung ist nur direkt im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Telefon: 0541.3490-24 Die Empore ist vorerst noch geschlossen.

Max Raabe & Palast Orchester 3

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
29.01.2018 11:59 Uhr bis 23.01.2019 13:00 Uhr
Preis:
ab 29,90 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24 Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen 100% und die Begleitperson erhält eine Freikarte. (Nur im TicketService der OsnabrückHalle buchbar: Telefon: 0541.3490-24)

''Wunschkinder'' Kulturring Quakenbrück 4

...
Datum:
Ort:
Aula Artland Gymnasium in Quakenbrück
Verkauf:
25.05.2018 17:13 Uhr bis 25.01.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 22,00 €

Beschreibung:
Wunschkinder Schauspiel von Lutz Hübner Bettine und Gerd haben ein Problem: Ihr Sohn Marc, der mit Ach und Krach sein Abi geschafft hat, hängt seitdem rum und tut nichts als schlafen, fernsehen, kiffen, den Kühlschrank leerfressen und Party. Das treibt besonders Vater Gerd zur Weißglut. Dann lernt Marc Selma kennen, die in puncto Zielstrebigkeit sein genaues Gegenteil ist: Sie holt gerade ihr Abi nach, hat zwei Jobs und kümmert sich um ihre psychisch labile Mutter. Aus den beiden ungleichen 19-Jährigen wird ein Liebespaar. Und endlich scheint es auch aufwärts zu gehen mit Marcs Antriebskraft. Er und Selma wollen sogar zusammenziehen. Doch dann ist Selma plötzlich schwanger. Sofort startet Bettines und Gerds Fürsorge-Wahn. Sie machen sich an die Zukunftsplanung für Sohn und Enkelkind in spe. Nur Selma und Marc hat noch niemand gefragt.

4er-Kombination ''Kulturring Quakenbrück'' 2018/2019 5

...
Datum:
Ort:
Aula Artland Gymnasium in Quakenbrück
Verkauf:
25.05.2018 17:42 Uhr bis 25.01.2019 23:59 Uhr

Beschreibung:
Das Package (alle 4 Veranstaltungen) kostet insgesamt 79,00 Euro (pro Veranstaltung 19,75 Euro) Preise: PG 1: Normalpreis - 79,00 Euro PG 2: Rollstuhlfahrer - 79,00 Euro PG 3: Begleitperson - 79,00 Euro

Orhan Müstack: Dreck 6

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 11:04 Uhr bis 25.01.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,80 €

Beschreibung:
Orhan Müstack: Dreck Er heißt Sad. Er ist Araber. Jahrelang hat er von Deutschland geträumt. Jetzt ist er da. Und der Traum zerplatzt. Gegen die Anfeindungen, rassistischen Bemerkungen und Vorurteile, die ihm täglich entgegengeschleudert werden, kann sich Sad irgendwann nicht mehr zur Wehr setzen. Schritt für Schritt legt er die eigene Persönlichkeit ab und fügt sich dem Ausländerklischee vom faulen, verlogenen und asozialen Fremdling, das man von ihm erwartet. Die Erfüllung aller Ressentiments wird zur Überlebensstrategie. Er jobbt als Rosenverkäufer, lächelt aufmunternd, wenn man ihn beschimpft. Die aufkeimende Sehnsucht nach der alten Heimat, nach Back Gammon und Tee, der Familie und dem Gefühl als freier Mensch respektvoll behandelt zu werden, unterdrückt er. Ganz langsam geht Sad an sich selbst und der Gesellschaft zu Grunde. In Robert Schneiders bewegendem, großem Monolog erzählt er von sich und seiner Heimat, von seinen Erinnerungen, seinen Träumen, seinen Hoffnungen und davon, wie er eigentlich nur in dieser Gesellschaft ankommen wollte, aber immer wieder an den Rand der Gesellschaft zurückgedrängt wird. 1995 kam Orhan Müstak mit seiner kurdischen Familie als Asylbewerber nach Deutschland; nach Aufenthalten in verschiedenen Asylunterkünften wurde die Familie schließlich in Berne bei Oldenburg heimisch. Während der letzten Jahre seiner Schulzeit sammelte er Schauspielerfahrungen in Jugendtheatergruppen in Lemwerder und Oldenburg. 2007 wurde er zum Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock angenommen, das er 2011 mit der Diplomprüfung abschloss. Seitdem ist er viel beschäftig bei Theatern und TV-Filmproduktionen.

A Tribute to Simon & Garfunkel meets Classic 7

...
Datum:
Ort:
Martinikirche Buer in Melle
Verkauf:
04.01.2018 16:57 Uhr bis 26.01.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 32,00 €

Beschreibung:

Draufsänger 8

...
Datum:
Ort:
Filmtheater Universum in Bramsche
Verkauf:
11.12.2018 12:37 Uhr bis 26.01.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,10 €

Beschreibung:
In einer mitreißenden Bühnenshow präsentieren die Draufsänger eine bunte Mischung aus Schlager, Pop, Rock, Swing und Titeln der Comedian Harmonists. Abgerundet mit witzigen Moderationen verspricht dieser Abend ein Erlebnis für Ohren, Augen und Zwerchfell zu werden. Die Einnahmen des Konzerts gehen zugunsten der Begegnungsstätte des Humanistischen Verbands Niedersachsen auf dem Gelände der Landesaufnahmebehörde Bramsche.

Tom Gaebel and his Orchestra 9

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
20.10.2017 10:01 Uhr bis 24.01.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 31,50 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24.

VÖLKERBALL - 10 Jahre Jubiläumsshow 10

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
04.04.2018 16:46 Uhr bis 26.01.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,85 €

Beschreibung:
Samstag, 26. Januar 2019, 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) 10 Jahre Völkerball – A Tribute to Rammstein Nach 10 Jahren, über 500 Shows und mehreren hunderttausend Konzertbesuchern in ganz Europa steht diese außergewöhnliche Völkerball Band mehr denn je für ihren Slogan: „99% Rammstein – 100% Völkerball“ und gastiert am Samstag, den 26. Januar 2019 in der Stadthalle Cloppenburg. 10 Jahre bereits trifft Völkerball ihr Publikum mitten ins Herz und überzeugt dabei alteingesessene Rammstein-Fans ebenso wie diejenige, die sich zufällig oder aus reiner Neugierde in eines ihrer Konzerte verirren. Als Völkerball 2008 mit ihrer Vision antraten, um den Sound und die urgewaltige Atmosphäre einer Rammstein-Show auf die Bühne zu bringen, begann eine Reise, die bis heute noch lange nicht ihr Ende gefunden hat. Stetig wachsende Zuschauerzahlen, immer größere Bühnen, faszinierende Pyrotechnik, ausgefeilte Lichtshow und der irrsinnig brachiale Rammstein Sound lassen Völkerball nach 10 Jahren zum auserlesenen Kreis der besten Tribute-Shows Europas zählen. Jedes Konzert ist ein Erlebnis der besonderen Art - irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn, Faszination und Ekel, Lust und Schmerz. Eine Band, die sich hart und prägnant präsentiert, roh, einfühlsam, von Grund auf kalt und doch emotional. Rollstuhlfahrerplätze sind nur direkt bei der Stadthalle Cloppenburg erhältlich. Es gibt keinen gesonderten Bereich, weshalb es zu Sichteinschränkungen kommen kann.

Orhan Müstack: Dreck 11

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 11:04 Uhr bis 26.01.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,80 €

Beschreibung:
Orhan Müstack: Dreck Er heißt Sad. Er ist Araber. Jahrelang hat er von Deutschland geträumt. Jetzt ist er da. Und der Traum zerplatzt. Gegen die Anfeindungen, rassistischen Bemerkungen und Vorurteile, die ihm täglich entgegengeschleudert werden, kann sich Sad irgendwann nicht mehr zur Wehr setzen. Schritt für Schritt legt er die eigene Persönlichkeit ab und fügt sich dem Ausländerklischee vom faulen, verlogenen und asozialen Fremdling, das man von ihm erwartet. Die Erfüllung aller Ressentiments wird zur Überlebensstrategie. Er jobbt als Rosenverkäufer, lächelt aufmunternd, wenn man ihn beschimpft. Die aufkeimende Sehnsucht nach der alten Heimat, nach Back Gammon und Tee, der Familie und dem Gefühl als freier Mensch respektvoll behandelt zu werden, unterdrückt er. Ganz langsam geht Sad an sich selbst und der Gesellschaft zu Grunde. In Robert Schneiders bewegendem, großem Monolog erzählt er von sich und seiner Heimat, von seinen Erinnerungen, seinen Träumen, seinen Hoffnungen und davon, wie er eigentlich nur in dieser Gesellschaft ankommen wollte, aber immer wieder an den Rand der Gesellschaft zurückgedrängt wird. 1995 kam Orhan Müstak mit seiner kurdischen Familie als Asylbewerber nach Deutschland; nach Aufenthalten in verschiedenen Asylunterkünften wurde die Familie schließlich in Berne bei Oldenburg heimisch. Während der letzten Jahre seiner Schulzeit sammelte er Schauspielerfahrungen in Jugendtheatergruppen in Lemwerder und Oldenburg. 2007 wurde er zum Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock angenommen, das er 2011 mit der Diplomprüfung abschloss. Seitdem ist er viel beschäftig bei Theatern und TV-Filmproduktionen.

Tommy Schneller goes Bigband 12

...
Datum:
Ort:
Kulturbahnhof in Cloppenburg
Verkauf:
05.11.2018 13:38 Uhr bis 26.01.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 25,20 €

Beschreibung:
Die Veranstaltung wurde vom 21.01.2019 auf den 26.01.2019 verlegt. (Stand: 10.12.2018) Tommy Schneller goes Big Band Tommy Schneller, vielfach ausgezeichneter Bluesmusiker, Saxophonist und Sänger aus Osnabrück, geht neue Wege und spielt seine Musik in fettem Bigband Sound. Das hat es so noch nicht gegeben. Für dieses Programm hat Tommy Schneller die Zusammenarbeit mit Thomas Stanko gesucht, der fast ausschließlich Stücke, die in den zurückliegenden Jahren auf den CDs der Tommy Schneller Band veröffentlicht worden sind, für Tommy's Blues Big Band arrangiert hat. Der Effekt ist verblüffend: ein opulenter Bigband-Sound, durchzogen vom Bluesrock einer gnadenlosen Rhythmusgruppe, garniert mit dem unverkennbaren Saxophonsound Tommy Schnellers. Auf versöhnliche Klänge einer Swing Bigband wartet man in diesem Programm vergebens. Diese Stücke richten sich an den Freund des Blues-Rock, mit verzerrter Gitarre und schreienden Bläsersätzen. Ein einzigartiges Bigband – Blues – Spektakel , mit Kompositionen von Tommy Schneller, im Sound einer Blues Bigband, unter Leitung von Thomas Stanko. Die Bigband Für dieses Konzert werden 10 weitere Bläser die Tommy Schneller Band ergänzen, um die Besetzung einer klassischen Bigband zu erreichen. Diese Musiker sind alle feste Größen in der deutschen Bigband - Landschaft, kennen sich aus der Zusammenarbeit bei namhaften Orchestern wie den Bigbands des NDR oder WDR, dem Bujazzo oder als Sidemen bei der Tommy Schneller Band. Ein bunt gewürfelter Haufen exquisiter Bläser aus den Zentren der deutschen Jazzszene, im Zusammenspiel mit der Rhythmusgruppe der Band Tommy Schnellers. Tommy Schneller Tommy Schneller, Bluesmusiker, Saxophonist und Sänger aus Osnabrück, ist mit seiner einzigartigen und unverwechselbaren Stimme ein begnadeter Entertainer, der es versteht sein Publikum mit einzubinden und zu unterhalten. Seine Wurzeln liegen im Blues, was unschwer mit jeder Note die er spielt, zu hören ist. Seit der Veröffentlichung seiner ersten CD 1997, folgten noch fünf weitere CDs, die durch zahlreiche Auszeichnungen in den letzten Jahren für Furore sorgten. 2010, 2012 sowie 2014 wurden seine Arbeiten mit dem German Blues Award ausgezeichnet. Gekrönt wurde dies zusätzlich 2012 mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Album „Smiling for a reason“ und 2016 für das aktuelle Album „Backbeat“. Thomas Stanko hat an den Musikhochschulen in Aachen und Köln Gitarre, Musiktheorie und Jazzkomposition studiert und war schon während des Studiums freiberuflich als Arrangeur und Bigbandleiter tätig. Er war Mitglied der Europaklasse beim Bob Brookmeyer Composers Workshop und arbeitete in diesem Rahmen mit der WDR-Bigband und dem German Jazz-Orchester zusammen. Thomas Stanko ist seit vielen Jahren als Jazz-Pädagoge in Cloppenburg tätig, zunächst an der Kreismusikschule und seit 2007 als Musiklehrer am Clemens-August-Gymnasium. Die Bigband DiJaCo leitet er ebenfalls seit 2007, mit der er äußerst erfolgreich Konzertprojekte, wie Duke Ellington's Sacred Concert, Swinging Candy mit Captain Candy alias Björn Meyer und Funky Fever feat. Bonita Niessen und Tertia Botha auf die Bühne brachte

Baumann & Clausen 13

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
11.01.2018 11:53 Uhr bis 24.01.2019 13:00 Uhr
Preis:
ab 32,00 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24.

Baumann & Clausen 14

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
11.01.2018 11:53 Uhr bis 24.01.2019 13:00 Uhr
Preis:
ab 32,00 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24.

Singen im Rudel. Mit dem Team Tobias Sudhoff, Münster 15

...
Datum:
Ort:
Kulturbahnhof in Cloppenburg
Verkauf:
21.09.2018 12:11 Uhr bis 28.01.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 13,00 €

Beschreibung:

Reinhold Messner 16

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
21.05.2018 11:21 Uhr bis 25.01.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 32,90 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24

Das Phantom der Oper 17

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
26.06.2018 13:37 Uhr bis 25.01.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 54,15 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Ermäßigung erhalten: Schwerbehinderte ab 50% Schwerbehinderte ab 70% mit B im Ausweis zahlen den Preis für Schwerbehinderte und die Begleitperson erhält eine Freikarte (Nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Telefon: 0541.3490-24)

Das Phantom der Oper 18

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
26.06.2018 13:37 Uhr bis 25.01.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 54,15 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Ermäßigung erhalten: Schwerbehinderte ab 50% Schwerbehinderte ab 70% mit B im Ausweis zahlen den Preis für Schwerbehinderte und die Begleitperson erhält eine Freikarte (Nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Telefon: 0541.3490-24)

Magic of the Dance 19

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
03.09.2018 12:23 Uhr bis 31.01.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 6,93 €

Beschreibung:
Rollstuhlfahrerplätze sind nur direkt bei der Stadthalle Cloppenburg erhältlich. Irisches Lebensgefühl pur – steppen bis die Füße brennen: Die Weltmeister des Irish Dance kehren zurück nach Deutschland. Ein Blick, eine herausfordernde Geste, ein furioser Tanz in atemberaubendem Rhythmus quer durch eine fesselnde Inszenierung: der Kampf zwischen Gut und Böse ist eröffnet. Mit explosiven Stepps und faszinierenden Formationen wird der Stepptanz bei MAGIC OF THE DANCE auf der kommenden Deutschlandtournee auf eine neue Spitze getrieben. Die vielfach preisgekrönte, international erfolg- und traditionsreichste Irish Dance Show entführt die Zuschauer auf eine emotionale Reise auf die grüne Insel – das ist irisches Lebensgefühl pur, getanzt und gesungen, gefeiert und umjubelt: Keine andere Irish Dance Show ist so authentisch wie MAGIC OF THE DANCE, keine andere Show ist tänzerisch so anspruchsvoll und akrobatisch. Die Süddeutsche Zeitung urteilte: „... Magic of the Dance zieht die Zuschauer in seinen Bann: Wirbelnde Füße, unterschiedliche Tempi, Lässigkeit im Ausdruck trotz äußerster Präzision, Rhythmus pur...“ MAGIC OF THE DANCE ist das Original unter den Irish Dance Shows weltweit. Mit einer neu inszenierten Show u.a. von John Carey, der internationalen Irish Dance Legende und achtmaligem Weltmeister des Irish Dance. Die Show vereint die besten Stepptänzer der Welt, mitreißende Musik, tolle Bühnen- und Pyroeffekte in atemberaubenden Choreographien. Die Tänzer sind die aktuell führenden Künstler im Irish Dance, Welt- und Vize-Weltmeister der All Ireland Champions, World Irish Dance Champions, British National Champions, Great Britain Champions, North American Champions und World Irish Dance Champions. Choreograph John Carey sagt dazu: “Unsere Show ist eine explosive, rasante und temperamentvolle Inszenierung, die auf einer Liebesgeschichte zur Zeit der großen Hungersnot in Irland basiert,“ erzählt der weltweit führende Irish Dance Künstler. „Das sind spektakuläre Rhythmen, die einfach anstecken und das Publikum rund um in die Welt begeistern – auch nach fast 20 Jahren.“ Bis heute hat die Erfolgsproduktion mit über 3.000 Shows Millionen von Besuchern in fast allen Großstädten der Welt wie Dublin, London, Berlin, Paris, Moskau, Wien, Madrid, Lissabon, Taipeh, Monte Carlo und Rio de Janeiro begeistert. Die getanzte Liebesgeschichte wird erzählt von der Stimme der unvergessen Hollywoodlegende Sir Christopher Lee, bekannt u.a. aus der „Herr der Ringe“- und der „Krieg der Sterne"-Saga. Die Show erzählt eine Geschichte aus den Zeiten von unbeschwerter Lebensfreude und darbender Not. Mystische Szenen voller Hingabe und Entrücktheit erinnern an die keltischen Wurzeln Irlands. Es ist die ewig wahre Story von Gut und Böse, Unschuld und Intrige, Liebe, Sehnsucht und Hass. Getanzt wird das Schicksal der irischen Auswanderer zu Anfang des 20. Jahrhunderts, die eine unwägbare und gefährliche Schifffahrt in die Neue Welt dem sicheren Tod in der Heimat vorziehen. Mittellos aber nicht entmutigt trotzen sie dem Teufelspaar namens Armut und Hunger mit dem, was ihnen blieb: dem Mut und dem Tanz. Unter den Auswanderern befindet sich ein junges Paar, das seinen ganz eigenen Kampf um Liebe und Leben bestehen muss. Die zweistündige Show begeistert. Die Wucht der Leidenschaft, mit der diese Tänzer von der ersten bis zur letzten Minute auf der Bühne agieren, drückt die Zuschauer in den Theatersitz. Scheinbar mühelos leicht tackern die Füße den Rhythmus in die Bühnenbretter, rasant wie ein Formel-1-Duell, mitreißend wie ein Sturmwind. Gänsehaut, es kribbelt in den Zehenspitzen, während das Auge kaum den unfassbar schnellen Fußbewegungen folgen kann. MAGIC OF THE DANCE bietet mehr als nur Stepptanz made in Ireland: Die Show präsentiert auch die „New York Tap All Stars“ – ganz sicher das Beste, was der US-Stepptanz heute zu bieten hat. Die Zuschauer können sich auf ein im wahrsten Sinne des Wortes „funkensprühendes Tanzereignis“ freuen. Die „Tap Stars“ schlagen den Bogen zwischen der alten und der neuen Welt, welche mit ihrem amerikanischen Tap-Dance und Showeinlagen die traditionellen irischen Szenen ergänzen. Bravorufe, donnernde Beifallsbekundungen mit Händen und Füßen sowie Standing Ovations zeigen: Dieser Rhythmus reißt jeden Zuschauer mit.

Sound of Cinema 20

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
24.05.2018 00:01 Uhr bis 01.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:
Sound of Cinema Sound of Cinema präsentiert die schönsten Kompositionen aus berühmten Blockbustern und Oscar-prämierten Filmen wie Highlander, Pretty Woman, Goldfinger, Titanic, Mary Poppins, Ghostbusters, Mission Impossible, Frühstück bei Tiffany und vielen mehr. Die bekannten Hits werden von Sängern, Tänzern und einer vierköpfigen Live-Band präsentiert. Spannung und Action bei Schwertkämpfen zur Filmmusik von Fluch der Karibik oder akrobatische Kampfszenen zur Titelmusik von Matrix. Insgesamt werden mehr als 25 Songs und Soundtracks in mehr als 150 authentischen Kostümen präsentiert. Diese Veranstaltung wird gefördert von der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz

Sound of Cinema 21

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
24.05.2018 00:01 Uhr bis 01.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:
Sound of Cinema Sound of Cinema präsentiert die schönsten Kompositionen aus berühmten Blockbustern und Oscar-prämierten Filmen wie Highlander, Pretty Woman, Goldfinger, Titanic, Mary Poppins, Ghostbusters, Mission Impossible, Frühstück bei Tiffany und vielen mehr. Die bekannten Hits werden von Sängern, Tänzern und einer vierköpfigen Live-Band präsentiert. Spannung und Action bei Schwertkämpfen zur Filmmusik von Fluch der Karibik oder akrobatische Kampfszenen zur Titelmusik von Matrix. Insgesamt werden mehr als 25 Songs und Soundtracks in mehr als 150 authentischen Kostümen präsentiert. Diese Veranstaltung wird gefördert von der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz

Musical Dinner Show 22

...
Datum:
Ort:
Van d Valk Hotel Melle Osnabrück in Melle
Verkauf:
02.11.2017 14:00 Uhr bis 02.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 92,10 €

Beschreibung:
Willkommen in der Welt der Musicals! Lassen Sie sich die Höhepunkte aus Tanz der Vampire, Cats oder dem Phantom der Oper und vielen weiteren Musicals schmecken! Beim Musical Dinner werden Ihnen zu einem exquisiten 4 Gang Menü, die absoluten Highlights der beliebtesten Musicals serviert. Während Sie sich dieses musikalische Dinner schmecken lassen, sorgen die Musical Stars in stilechten Kostümen für die ganz besondere Würze. Noch nie war Musical so nah!

Musical Dinner Show 23

...
Datum:
Ort:
Van d Valk Hotel Melle Osnabrück in Melle
Verkauf:
02.11.2017 14:00 Uhr bis 02.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 92,10 €

Beschreibung:
Willkommen in der Welt der Musicals! Lassen Sie sich die Höhepunkte aus Tanz der Vampire, Cats oder dem Phantom der Oper und vielen weiteren Musicals schmecken! Beim Musical Dinner werden Ihnen zu einem exquisiten 4 Gang Menü, die absoluten Highlights der beliebtesten Musicals serviert. Während Sie sich dieses musikalische Dinner schmecken lassen, sorgen die Musical Stars in stilechten Kostümen für die ganz besondere Würze. Noch nie war Musical so nah!

Ohnsorg-Theater: Hartenbreker - Ein besserer Herr 24

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
19.09.2018 14:11 Uhr bis 02.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:
Samstag, 02.02.2019, Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr, Stadthalle Cloppenburg Ohnsorg Theater: Hartenbreker – Ein besserer Herr Für den Großunternehmer Compaß ist die Ehe eine Firma, Gefühle sind »Privatsache«. Und so soll auch seine Tochter Lia ganz »geschäftsmäßig« heiraten und aus dem Haus. Lia sieht das ebenso – und gibt prompt eine Anzeige auf: »Tochter aus reichem Hause sucht besseren Herrn zwecks Heirat«. Ihre Mutter befürchtet das Schlimmste, sieht sie doch ihre Tochter bereits in den Fängen von Betrügern! Und tatsächlich: Der berufsmäßige Frauentröster und -versteher Möbius liest die Anzeige – und hofft gemeinsam mit seinem Angestellten, dem windigen Rasper, auf den ganz großen Coup. Doch die Liebe macht, was sie will! Lia und Möbius, der zum ersten Mal ehrenhafte Absichten verfolgt, verlieben sich ineinander – und wollen heiraten. Sein »Geschäft« wird natürlich aufgegeben. Entschlossen will Lias Vater den drohenden Skandal verhindern, doch er muss beeindruckt feststellen, dass Möbius ihm an Gerissenheit absolut ebenbürtig ist. In dem Lustspiel „Hartenbreker – Ein besserer Herr“ wird eine emanzipierte Gauner- und Gesellschaftskomödie erzählt, in der Geschäftsmann Louis Compaß versucht, für seine Tochter Lia eine ganz „geschäftsmäßige“ Ehe zu arrangieren. Denn "die Hochzeit ist eine Firmengründung, die Ehe eine Firma und das ganze Leben ein Kontobuch" gemäß Lebensmotto des reichen Fabrikanten Compaß. Mit sprühendem Humor und ironischer Kritik zeigt die Inszenierung, dass das ewige Spiel um Geld oder Liebe auch heute nichts an Aktualität verloren hat. Sprache: plattdeutsch Rollstuhlfahrerplätze sind nur bei der Stadthalle Cloppenburg erhältlich.

ABBA - The Tribute Concert 25

...
Datum:
Ort:
Forum Hasetal in Löningen
Verkauf:
12.11.2018 11:07 Uhr bis 02.02.2019 23:59 Uhr

Beschreibung:
Keine andere Band in der Geschichte der Popmusik hat der Welt ein derartig fantastisches musikalisches Gesamtwerk geschenkt wie die vier Schweden Agnetha Fältskog, Anni-Frid Lyngstad, Björn Ulvaeus und Benny Andersson. Keiner anderen Band ist es gelungen, sage und schreibe vier Generationen an Fans und Musikliebhabern so zu fesseln und zu begeistern wie die Band ABBA es erreicht hat.Mit “Waterloo” eroberte ABBAdie weltweiten Charts und die Herzen der Menschen im Sturm! Der Sieg beim Grand Prix in Brighton 1974 machte die sympathischen Schweden über Nacht zur bekanntesten Pop-Band dieser Zeit. Es folgte Hit auf Hit: “Mamma Mia”, “SOS“, “Super Trouper”, “Knowing Me Knowing You”, “Chiquitita”, “Money Money Money” und viele mehr!ABBA –The Tribute Concertfängt die Faszination dieser großartigen Band und der dazugehörigen Ära perfekt ein. ABBAMUSIC, bestehend aus acht italienischen Vollblutmusikern, lässt die großen Hits detailgetreu erklingen, LIVE und dennoch in musikalischer Studioqualität. Eine professionelle Lichtshow unterstreicht mit den knalligen Farben der Siebziger den unverwechselbaren Retro-Look. Authentisch, leidenschaftlich, mitreißend –eine großartige Bühnenshow!Mit mehr als 350 Millionen verkauften Alben weltweit gehört ABBA zu den kommerziell erfolgreichsten Bands und ein Ende der ABBA –Mania ist nicht abzusehen! Die Faszination und Popularität der unvergesslichen Ohrwürmer ist ungebrochen –auch dank des weltweit erfolgreichen Musicals „Mamma Mia“ und dem gleichnamigen Film, welcher übrigens diesen Sommer in den deutschen Kinos schwungvoll fortgesetzt wird

Trio Adorno 26

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
24.05.2018 00:01 Uhr bis 03.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 13,00 €

Beschreibung:
Trio Adorno Christoph Callies - Violine Samuel Selle - Violoncello Lion Hinnrichs - Klavier Joseph Haydn (1732-1809), Trio e-Moll Hob XV: 12 Robert Schumann (1810-1856), Trio op. 110 g-Moll Anton Arenski (1861-1906), Trio op. 32 d-Moll Das in Hamburg beheimatete Trio Adorno wurde 2003 gegründet. Schnell wurde klar, dass sich die drei jungen Musiker in der Kammermusikszene einen vielversprechenden Namen machen würden. Das Trio wurde mehrfach mit Preisen und Sonderpreisen ausgezeichnet – u.a. beim Hamburger Kammermusikwettbewerb, beim Internationalen Johannes Brahms Wettbewerb und dem Deutschen Musikwettbewerb. Das Trio musiziert in Konzerten und auf Festivals in ganz Europa, in Asien und Australien. Von der Presse hochgelobt, spielt sich das Trio Adorno durch sein expressives, sensibles und stilsicheres Auftreten immer wieder aufs Neue in die Herzen des Publikums. Viele ihrer Konzerte sind live mitgeschnitten und im Radio gesendet worden.

Der kleine Prinz - Das Musical von Deborah Sasson und Jochen Sautter 27

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
16.08.2018 15:08 Uhr bis 04.02.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 36,50 €

Beschreibung:
Die Veranstaltung wird vom 25.12.2018 auf den 04.02.2019 verlegt. (Stand: 13.12.2018) Rollstuhlfahrerplätze sind nur direkt bei der Stadthalle Cloppenburg erhältlich.

Die grosse Verdi-Nacht 28

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
26.06.2018 14:54 Uhr bis 31.01.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 51,95 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Ermäßigung erhalten: Schwerbehinderte ab 50% gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises. Schwerbehinderte ab 70% mit B im Ausweis zahlen den Preis für Schwerbehinderte und die Begleitperson erhält eine Freikarte (Nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Telefon: 0541.3490-24).

Wishbone Ash 29

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
03.08.2018 12:00 Uhr bis 05.02.2019 17:30 Uhr
Preis:
ab 35,00 €

Beschreibung:

Marc Weide - Hilfe, ich werde erwachsen! 30

...
Datum:
Ort:
Metropol-Theater in Vechta
Verkauf:
12.01.2018 12:52 Uhr bis 06.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 26,10 €

Beschreibung:
MARC WEIDE „Hilfe, ich werde erwachsen!“ Mi., 06.02.2019, Metropol-Theater „Ich werde Zauberer!” verku?ndigte Marc Weide als 11-jähriger seiner Mutter, nachdem er mit David Copperfield auf der Bu?hne stand. Heute, nach 15 Jahren ist klar: Durch dieses Erlebnis hat er seinen Weg gefunden und gehört mittlerweile zu den besten Zauberern Deutschlands. In seinem zweiten Bu?hnenprogramm erzählt der Zauber-Entertainer jetzt von den untru?glichen Zeichen des Erwachsenwerdens: „Erleben Sie regelmäßig den Sonnenaufgang - nicht weil Sie noch wach sind, sondern schon wieder aufstehen?“ „Besitzen Sie Gästehandtu?cher?“ „Gesundes Essen ist fu?r Sie kein Zufall mehr, sondern eine bewußte Entscheidung?“ In seinem Programm geht es ihm dabei weniger um spektakuläre Großillusionen, als um das Staunen seines Publikums, das ihm aus nächster Nähe auf die Finger schauen kann. Seine bevorzugten Requisiten sind Gegenstände, die jeder aus dem Alltag kennt. Dazu schafft er es, die Energie und den Spaß, den er bei seinen Auftritten selbst hat, auch auf das Publikum zu u?bertragen, das er sehr oft auch interaktiv in die Tricks mit einbindet. Das Ergebnis: Beste Unterhaltung, ungläubiges Staunen und schallendes Lachen. Und das Aha-Erlebnis ist immer am größten, wenn einer seiner Tricks vermeintlich nicht funktioniert, im letzten Augenblick aber dann völlig u?berraschend doch noch aufgeht…

Planet Wüste 31

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
24.05.2018 00:01 Uhr bis 07.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 13,00 €

Beschreibung:
PLANET WÜSTE Michael Martin Live-Multivision Die Erde ist ein Wüstenplanet. Nahezu die Hälfte der Landoberfläche wird von heißen und kalten Wüsten eingenommen. Einzigartige Landschaften und verblüffende Anpassungsleistungen von Pflanzen, Tieren und Menschen machen die große Faszination dieser Extremzonen aus. Fünf Jahre war Michael Martin weltweit unterwegs, um die Landschaften und Lebensräume der Wüsten und Polarregionen unserer Erde zu erkunden. Auf 40 Reisen und Expeditionen durchquerte er Eis- und Trockenwüsten – mit dem Motorrad, mit Hundeschlitten, auf Kamelen, mit dem Helikopter oder auf Skiern. Er erlebte Hitze und Trockenheit, klirrende Kälte und monatelange Dunkelheit. Dieser bildgewaltige Vortrag wirft einen topaktuellen globalen Blick auf das Phänomen Wüste und widmet sich einem umfassenden Vergleich heißer und kalter Wüsten – einzigartig und fantastisch! Dauer: 3 Stunden

Jochen Malmsheimer 32

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
22.03.2018 13:33 Uhr bis 05.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 30,85 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24

HERMAN VAN VEEN - Neue Saiten 33

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
06.04.2018 11:28 Uhr bis 08.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 44,15 €

Beschreibung:
Karsten Jahnke präsentiert HERMAN VAN VEEN - Neue Saiten. Komponist, Maler, Sänger, Clown, Violinist und vor allem melancholischer Chansonnier: Bereits bei seinem ersten Auftritt in Deutschland im Mai 1974 bezauberte der damals hierzulande noch völlig unbekannte Herman van Veen sein Publikum mit seinem unverwechselbaren stillen Charme. Und noch heute, zählt er zu den beliebtesten und bekanntesten niederländischen Bühnenkünstlern. Rollstuhlfahrerplätze sind nur direkt bei der Stadthalle Cloppenburg erhältlich.

Mark Gillespie - Solo Tour 2019 ABGESAGT 34

...
Datum:
Ort:
Lagerhalle in Osnabrück
Verkauf:
28.11.2018 17:45 Uhr bis 08.02.2019 20:00 Uhr
Preis:
ab 24,00 €

Beschreibung:
ACHTUNG: Event ist abgesagt! Der Englischer Singer Songwriter Mark Gillespie ist wieder auf Deutschlandtournee. Frisch von seine Pink Floyd tribute tour mit Kings Of Floyd, und sein Nora Jones Support zurückgekehrt, wittmet sich Mark nun wieder seinen SOLO Programm, und ist mit sein "Straßenmusiker" Show unterwegs. Mit dabei sind natürlich seine Loop-Station, ein handvoll Instrumente und seine unvergleichlicher britische Art. Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets

Gas - Plädoyer einer verurteilten Mutter 35

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 10:41 Uhr bis 08.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:

Mit dem Käfer um die Ostsee 36

...
Datum:
Ort:
Lagerhalle in Osnabrück
Verkauf:
02.10.2018 11:23 Uhr bis 09.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Mit dem Käfer um die Ostsee – 6.000 Kilometer ohne Gurt und Servo 9 Länder, über 100 Orte und unzählige Erlebnisse - gemeinsam machten sich Vater und Tochter in ihrem 57 Jahre alten VW Faltdachkäfer auf den Weg, um einmal die Ostsee zu umrunden. 34 Tage waren sie mit ihrem dunkelblauen Käfer „Midnight“ unterwegs, auf Landstraßen, Schotterpisten und Fähren. Maik Günther, seit vielen Jahren Reisejournalist und Fotograf, verliebte sich bereits in seiner Kind-heit in das Kultauto. Wenn seine Eltern mit ihrem himmelblauen 1300er-Käfer in den 70er Jahren nach einem Sonntagsausflug abends heimkehrten, dann lag er im sogenannten „Hundeabteil“, di-rekt über dem Heckmotor. Der vertraute Klang des luftgekühlten Boxermotors lies ihn glücklich, tief und fest schlafen. Wahrscheinlich träumte er davon, dass er eines Tages auch einmal mit seiner Familie, in einem solchen Käfer, eine lange Reise machen würde. Im Sommer 2017 war es dann endlich soweit. Und seine Tochter Nel (16), die gerade in Oldenburg das Gymnasium Eversten besucht, war mit dabei. Ein paar Regeln hatten sie sich für diese Reise selbst aufgestellt. Autobahnen waren tabu. Auf ein Navigationsgerät sollte verzichtet werden. Wie noch bis Anfang der 90er Jahre üblich, wurden beim ADAC die gedruckten Routenkarten bestellt und sicher im Handschuhfach des kleinen Käfers ver-staut. Die Tagesrouten betrugen in der Regel nicht mehr als 200 Kilometer. Umwege waren aus-drücklich erwünscht, so dass statt der geplanten 3.500 Kilometer am Ende über 6.000 Kilometer zurückgelegt wurden. Oberstes Ziel der Reise: Entschleunigung und trotzdem ganz viel erleben! Sie besuchten hunderte Orte, trafen unzählige Menschen und kamen mit ihnen ins Gespräch. Ihren dunkelblauen Käfer setzten sie dabei auch als Botschafter für ein offenes Europa ein. Die geschwungenen Kotflügel und die Türen des Oldtimers hatten sie mit den Werten der Europäischen Union beschriften lassen: Freiheit, Demokratie, Menschenrechte, Vielfalt und Grenzenlosigkeit. Der Käfer wurde während der Reise tausendfach von staunenden Menschen am Wegesrand fotogra-fiert. Kleine Kinder standen mit offenen Mündern da und zeigten mit ihren Fingern auf das vorbei-fahrende Kultobjekt. So ein Auto hatten sie wohl zuletzt in einem Disney-Film gesehen? Die Reise war aber weit mehr als nur eine Tour mit einem Oldtimer. Einmal um die Ostsee, immer entlang der Küste. In Oldenburg, ihrer Heimatstadt im Nordwesten Deutschlands, ging es los. Es ging zu Inseln wie Rügen, Saarema (Estland) oder Åland (Finnland), eine größere Runde wurde durch Estland gedreht. Über Kaliningrad ging es über die kurische Nehrung nach Nida und Klaipe-da. Sie besuchten über hundert Orte, waren auf der Suche nach Braunbären und Wildpferden im Baltikum, trafen dutzende Menschen und sprachen mit ihnen auch über ein gemeinsames, gren-zenloses Europa. Maik Günther erzählt faszinierenden Geschichten von der gemeinsamen Vater-Tochter-Käfertour rund um die Ostsee. Mal lustig mit vielen Anekdoten, mal spannend und tiefgründig. Landschaften, Begegnungen mit Menschen dokumentiert er ebenso wie das gemeinsame Erleben einer intensi-ven Reise von Vater mit seiner Tochter im Teenageralter. Gespräche über fremde Kulturen, ein offenes Europa, aber auch das gemeinsame Auftragen von Gesichtsmasken abends im Hotel oder das lebensfrohe Entdecken neuer Orte, sind abwechslungsreiche Kapitel einer abenteuerlichen Roadstory „Mit dem Käfer um die Ostsee. 6.000 Kilometer ohne Gurt und Servo.“ Weitere Infos unter: www.reise-kurier.de/multivision

Ulla Meinecke & Band 37

...
Datum:
Ort:
Martinikirche Buer in Melle
Verkauf:
13.10.2017 13:37 Uhr bis 09.02.2019 23:00 Uhr
Preis:
ab 28,00 €

Beschreibung:
Die Veranstaltung wird vom 17.03.2018 auf den 09.02.2019 verschoben.

Vietnam & Kambodscha - Cyclos, Dschunken, Motorroller 38

...
Datum:
Ort:
Lagerhalle in Osnabrück
Verkauf:
02.10.2018 12:54 Uhr bis 09.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,00 €

Beschreibung:
Der Reisejournalist Maik Günther war viele Wochen unterwegs im einstigen Indochina. Per Bahn, Dschunke, Cyclo, Mottorroller, Überlandbus, Tuk Tuk, Flugzeug und komfortablem Flusschiff ging es durch‘s quirlige Südostasien. Er lernte die kulinarischen Köstlichkeiten der Bratnudelverkäufer mit zweirädigen Karren auf den Straßen kennen, reiste auf dem Mekong, der wichtigen Lebensader Asiens, erlebte den Moped-Irrsinn im pulsierenden Phnom Penh, hörte in Hanoi von den Legenden des Drachens und der Fee, trank vorzüglichen Kaffee mit sehr süßer Sahne und war begeistert von den Tempelanlagen von Angkor Wat im Kambodscha. Auf diversen Reisen nach Südostasien lernte der Journalist und Fotograf Maik Günther unzählige Menschen, ihre Kulturschätze und die reiche Geschichte ihrer Länder kennen und lieben. Er reiste in die schönsten Winkel Vietnams und Kambodschas. Im Mekong Delta ließ er sich von den schwimmenden Märkten begeistern, die malerische Halong-Bucht im Norden Vietnams lernte er mit einem Paddelboot kennen, in der Schneiderstadt Hoi An spazierte er fasziniert durch die pittoresken Gassen und im einstigen Saigon spürte er das heiße Temperament eines aufstrebenden Landes. Mit dem Überlandbus „Mekong-Express“ geht es von Ho-Chi-Minh-Stadt in die kambodschanische Hauptstadt Phnom-Penh. Viele Mahnmale erinnern dort an die Schreckensherrschaft der Roten Khmer mit dessen Anführer Pol Pot. Bei einem Besuch des berüchtigten Gefängnisses S-21 trifft er auf die letzten Überlebenden des grausamen Folterzentrums. Die „Killing Fields“ unweit der Hauptstadt, dokumentieren den einzigartigen Genozids mit über zwei Millionen Opfern. Heute ist Phnom Penh mit seinen 1,5 Millionen Einwohnern das kulturelle und wirtschaftliche Herz des Landes. Viele baumbestandene Alleen und ruhige Nebenstraßen mit zahlreichen Pagoden, die riesige Anlage des Kaiserpalastes und die Straßenmärkte mit allerlei lokalen Delikatessen lassen fotografische Erkundungstouren zum eindrucksvollen Erlebnis werden. Touristisches Highlight Kambodschas sind zweifelsohne die Tempelanlagen von Angkor, die vom 9. bis 15. Jahrhundert das Zentrum des historischen Khmer-Königreiches bildeten. Auf über 200 Quadratkilometern wurden bislang weit mehr als 1.000 Tempel und Heiligtümer entdeckt. Mit dem Tuk Tuk ging es viele Tage auf fotografische Spurensuche. Den Sonnenaufgang frühmorgens vor der sagenhaften Kulisse von Angkor Wat erleben oder eine nachdenkliche Entdeckungstour durch die mit zahlreichen Würgefeigen überwachsenen Ruinen von Ta Prohm unternehmen, sollte mit Sicherheit auf die „Bucket List“ reiselustiger Abenteurer stehen.

Gas - Plädoyer einer verurteilten Mutter 39

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 10:46 Uhr bis 09.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:

''Wir sind 40'' - Die Geburtstagsparty 40

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
17.09.2018 15:03 Uhr bis 08.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:
Kombiticket: Silvester SILBER-Ticket + ''Wir sind 40'' Ticket als Kombiticket nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Tel. 0541.3490.24. Preis 40,00 Euro

''Wir sind 40'' - Die Geburtstagsparty 41

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
17.09.2018 15:03 Uhr bis 08.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:
Kombiticket: Silvester SILBER-Ticket + ''Wir sind 40'' Ticket als Kombiticket nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Tel. 0541.3490.24. Preis 40,00 Euro

The Chambers 42

...
Datum:
Ort:
Lutherkirche in Osnabrück
Verkauf:
27.12.2018 14:12 Uhr bis 10.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 23,00 €

Beschreibung:

The Chambers 43

...
Datum:
Ort:
Lutherkirche in Osnabrück
Verkauf:
27.12.2018 14:12 Uhr bis 10.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 23,00 €

Beschreibung:

Die Nacht der Musicals 44

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
04.06.2018 12:48 Uhr bis 07.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 43,90 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24

Die Nacht der Musicals 45

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
04.06.2018 12:48 Uhr bis 07.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 43,90 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24

Beat it! 46

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
06.02.2018 13:19 Uhr bis 11.02.2019 13:00 Uhr
Preis:
ab 44,50 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24

Johann König - Jubel, Trubel, Heiserheit 47

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
15.12.2017 09:00 Uhr bis 14.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,40 €

Beschreibung:
Johann König - Jubel, Trubel, Heiserkeit Das neue Soloprogramm 2018/2019 Johann König steht mitten im Leben: Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf: Er muss den Auszug der Kinder vorbereiten, die Bäume fällen und das Haus verputzen. Gleichzeitig steht er aber auch mitten neben dem Leben: Denn er ist oft in Gedanken oder in den Pilzen, bittet die Bäume um Ruhe und genießt eine lange Weile die eigenen und die Launen der Natur. Im neuen Programm stellt er die drängenden Fragen der Gegenwart: 1. Wenn die Kinder durch ihren immensen Fleisch-, Spielzeug- und Gummistiefel-Bedarf die Ressourcen des Planeten frühzeitig mit verballern, sind dann die Eltern raus aus der Verantwortung für ihre Zukunft? 2. Welche Auswirkungen auf den weltweiten Aktienmarkt hätte es, wenn alle Menschen gleich wären und man die Begriffe Konsum und Moral tauscht? 3. Welcher Tag ist heute? Das neueste Bühnenstück des Ausnahme-Cholerikers ist auch das bisher famoseste: Kühl in der Analyse, warm in der Poesie, heiß in der Darbietung. Bitte beachten Sie: Die erste Reihe der Tribünen ist ebenerdig. Rollstuhlfahrerplätze sind nur direkt bei der Stadthalle Cloppenburg buchbar.

Christian Steiffen 48

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
06.11.2018 17:30 Uhr bis 14.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 34,95 €

Beschreibung:
Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets Das Warten hat ein Ende, endlich ist es da: Sein drittes Meisterwerk!!! Nüchtern und sachlich, wie immer gewohnt reflektiert. „Gott of Schlager“ - so der Titel des dritten Ergusses - ist ein weiterer Höhepunkt im Steiffen-Oeuvre. Schon in der Wahl des Albumtitels greift Christian auf das von ihm perfekt inszenierte und zelebrierte Stilmittel der Untertreibung zurück und fügt hinzu: „Worte können mich und dieses Album nicht beschreiben. Der Begriff „Gott of Schlager“ kann nur ein Versuch sein, wird aber für immer eine Krücke bleiben...“. Und er hat natürlich recht: Schon der erste Titel macht deutlich, dass die Ferien vom Rock´n Roll vorbei sind: „Hier ist Party“ verbindet Elemente der klassischen Discomusik mit modernem Sprechgesang. Bei „Wie der Wind“ geht es um Freiheit, Verdauung und Vergänglichkeit, beleuchtet in einem Country-Song, der sich in psychodelische Sphären steigert. Mit „Schöne Menschen“ widmet sich Christian der hässlichen Fratze des Schönheitswahns von den Gebrüdern Grimm bis heute. Das autobiografische Stück „Ich breche in die Nacht“ beschreibt eine Nacht und lotet dabei die Gegensätze von Durst und Heimweh sowie Übelkeit und Gesellschaft aus. „Verliebt Verlobt Verheiratet Vertan“ ist selbsterklärend und gefolgt von fälligen klassischen Themen des deutschsprachigen Chansons wie Schützenfest, Seefahrt, Sylvester, Punkmusik und natürlich dem Karneval. Alles dargebracht im wunderbar weichen Timbre von Christians Stimme, das wie immer perfekt korreliert mit den Harmonien und Arrangements seines Freundes und Mitproduzenten Dr. Martin Haseland (jetzt neu mit Umhänge-Keyboard). Das sind neue große Melodien eines sich stetig selbstübertreffenden Poeten und Entertainers. Die Christianisierung hat wohl noch lange nicht ihren Höhepunkt erreicht, aber dass der Steiffen immer grösser wird, stört den Steiffen nicht: „Ich zwinge ja niemanden, zu meinen Konzerten zu kommen – die kommen alle freiwillig. (…)“. Und so wird er auch mit diesem Album wieder auf große Fahrt gehen.

Zauber der Travestie - das Original 49

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt Diepholz in Diepholz
Verkauf:
02.04.2018 09:00 Uhr bis 15.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 26,50 €

Beschreibung:
Einlass: 19:00 Uhr Zauber der Travestie – die schräg schrille andere Revue – mit Gästen aus Namenhaften Cabarets Deutschlands ist erneut in Diepholz mit einem Programm der Extraklasse. Tauchen Sie ein in die Welt der Travestie und lassen Sie sich verzaubern, unterhalten und überraschen. Mal heftig, mal mit Herz und das alles ist verpackt in eine Vielfalt von farbenprächtigen Kostümen. Ob Mann oder Frau am Ende wissen Sie es nicht genau.... Lassen Sie sich verführen in eine Welt aus Illusionen und perfekter Täuschung. Mit Witz und Charme werden Sie unsere Entertainer Marcel Bijou und Sarah Barelly perfekt unterhalten. Dazu gesellen sich Ireen Su, Miss Jennifer und Chris aus Berlin. Aber auch unsere Publikumslieblinge Denisse Zambrana unser spanisches Multitalent und Frl. Luise… die ewig suchende Jungfrau aus Hannover… Das Original nur bei „Zauber der Travestie“ werden Sie mit Komik begeistern. Änderungen vorbehalten! Ein Highlight folgt dem anderen und ein Künstler jagt den anderen von der Bühne in unserer rasanten Show. Die Revue „Zauber der Travestie“ ist bei Ihnen zu Gast. Erleben Sie eine Show, in der Sie mitmachen, tanzen und singen können. Eine Gala Revue der anderen Art. Show- Cabaret der Extraklasse mit Angriff auf die Lachmuskeln. Allen Gästen und vor allem den Herren schon jetzt TOI TOI TOI …. Nicht kopiert und doch erreicht.… Einfach zurück lehnen und genießen, das ist unser Motto..... Schrill, frech die etwas andere Revue...... Empfohlen ab 16 Jahre. Tickets für Zauber der Travestie gibt es hier bei Ticketmaster.

Geneses - Europas größte Genesis Tribute Show 50

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
02.05.2018 15:47 Uhr bis 15.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 5,93 €

Beschreibung:
Europas größte Genesis Tribute Band kommt 2019 erneut auf Deutschland-Tour. Mit einem neuem Showprogramm und über 45 Terminen möchte man die Fans in Deutschland erneut begeistern. Anlässlich des 50. Jubiläums von Genesis hat man sich dafür etwas Besonderes ausgedacht. Mit dem Motto „We Can’t Dance on Broadway“ begeben sich GENESES erneut in eine Symbiose von „alten“ und „neuen“ Stücken. Im Fokus der Show steht das von Kritikern und Fans geliebte Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ aus dem Jahr 1974 und dem wohl kommerziell erfolgreichsten Genesis-Album „We Can’t Dance “ von 1991. Das Anliegen der Band ist dabei, allen ‚Genesis-Fans‘ gerecht zu werden. So verbinden sie die ausladenden, künstlerisch anspruchsvollen, Stücke aus den 70ern mit Peter Gabriel am Mikrofon mit Hits der 80er und 90er Jahre, die sich durch Phil Collins als Frontmann auszeichneten. Die knapp zweistündige Show beschränkt sich allerdings nicht nur auf Stücke dieser beiden Alben. Selbstverständlich warten GENESES noch mit weiteren Klassikern auf, welche das Fan-Herz sicherlich höher schlagen lassen: Land of Confusion, In The Cage, Dance On A Volcano, No Son of Mine, Jesus He Knows Me, Los Endos, Mama, I Can’t Dance, The Carpet Crawlers - um nur einige zu nennen.

Geneses - Europas größte Genesis Tribute Show 51

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
02.05.2018 15:47 Uhr bis 15.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 5,93 €

Beschreibung:
Europas größte Genesis Tribute Band kommt 2019 erneut auf Deutschland-Tour. Mit einem neuem Showprogramm und über 45 Terminen möchte man die Fans in Deutschland erneut begeistern. Anlässlich des 50. Jubiläums von Genesis hat man sich dafür etwas Besonderes ausgedacht. Mit dem Motto „We Can’t Dance on Broadway“ begeben sich GENESES erneut in eine Symbiose von „alten“ und „neuen“ Stücken. Im Fokus der Show steht das von Kritikern und Fans geliebte Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ aus dem Jahr 1974 und dem wohl kommerziell erfolgreichsten Genesis-Album „We Can’t Dance “ von 1991. Das Anliegen der Band ist dabei, allen ‚Genesis-Fans‘ gerecht zu werden. So verbinden sie die ausladenden, künstlerisch anspruchsvollen, Stücke aus den 70ern mit Peter Gabriel am Mikrofon mit Hits der 80er und 90er Jahre, die sich durch Phil Collins als Frontmann auszeichneten. Die knapp zweistündige Show beschränkt sich allerdings nicht nur auf Stücke dieser beiden Alben. Selbstverständlich warten GENESES noch mit weiteren Klassikern auf, welche das Fan-Herz sicherlich höher schlagen lassen: Land of Confusion, In The Cage, Dance On A Volcano, No Son of Mine, Jesus He Knows Me, Los Endos, Mama, I Can’t Dance, The Carpet Crawlers - um nur einige zu nennen.

Christian Steiffen 52

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
22.10.2018 10:00 Uhr bis 18.11.2018 15:00 Uhr
Preis:
ab 34,95 €

Beschreibung:
Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets Das Warten hat ein Ende, endlich ist es da: Sein drittes Meisterwerk!!! Nüchtern und sachlich, wie immer gewohnt reflektiert. „Gott of Schlager“ - so der Titel des dritten Ergusses - ist ein weiterer Höhepunkt im Steiffen-Oeuvre. Schon in der Wahl des Albumtitels greift Christian auf das von ihm perfekt inszenierte und zelebrierte Stilmittel der Untertreibung zurück und fügt hinzu: „Worte können mich und dieses Album nicht beschreiben. Der Begriff „Gott of Schlager“ kann nur ein Versuch sein, wird aber für immer eine Krücke bleiben...“. Und er hat natürlich recht: Schon der erste Titel macht deutlich, dass die Ferien vom Rock´n Roll vorbei sind: „Hier ist Party“ verbindet Elemente der klassischen Discomusik mit modernem Sprechgesang. Bei „Wie der Wind“ geht es um Freiheit, Verdauung und Vergänglichkeit, beleuchtet in einem Country-Song, der sich in psychodelische Sphären steigert. Mit „Schöne Menschen“ widmet sich Christian der hässlichen Fratze des Schönheitswahns von den Gebrüdern Grimm bis heute. Das autobiografische Stück „Ich breche in die Nacht“ beschreibt eine Nacht und lotet dabei die Gegensätze von Durst und Heimweh sowie Übelkeit und Gesellschaft aus. „Verliebt Verlobt Verheiratet Vertan“ ist selbsterklärend und gefolgt von fälligen klassischen Themen des deutschsprachigen Chansons wie Schützenfest, Seefahrt, Sylvester, Punkmusik und natürlich dem Karneval. Alles dargebracht im wunderbar weichen Timbre von Christians Stimme, das wie immer perfekt korreliert mit den Harmonien und Arrangements seines Freundes und Mitproduzenten Dr. Martin Haseland (jetzt neu mit Umhänge-Keyboard). Das sind neue große Melodien eines sich stetig selbstübertreffenden Poeten und Entertainers. Die Christianisierung hat wohl noch lange nicht ihren Höhepunkt erreicht, aber dass der Steiffen immer grösser wird, stört den Steiffen nicht: „Ich zwinge ja niemanden, zu meinen Konzerten zu kommen – die kommen alle freiwillig. (…)“. Und so wird er auch mit diesem Album wieder auf große Fahrt gehen.

Christian Steiffen 53

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
22.10.2018 10:00 Uhr bis 18.11.2018 15:00 Uhr
Preis:
ab 34,95 €

Beschreibung:
Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets Das Warten hat ein Ende, endlich ist es da: Sein drittes Meisterwerk!!! Nüchtern und sachlich, wie immer gewohnt reflektiert. „Gott of Schlager“ - so der Titel des dritten Ergusses - ist ein weiterer Höhepunkt im Steiffen-Oeuvre. Schon in der Wahl des Albumtitels greift Christian auf das von ihm perfekt inszenierte und zelebrierte Stilmittel der Untertreibung zurück und fügt hinzu: „Worte können mich und dieses Album nicht beschreiben. Der Begriff „Gott of Schlager“ kann nur ein Versuch sein, wird aber für immer eine Krücke bleiben...“. Und er hat natürlich recht: Schon der erste Titel macht deutlich, dass die Ferien vom Rock´n Roll vorbei sind: „Hier ist Party“ verbindet Elemente der klassischen Discomusik mit modernem Sprechgesang. Bei „Wie der Wind“ geht es um Freiheit, Verdauung und Vergänglichkeit, beleuchtet in einem Country-Song, der sich in psychodelische Sphären steigert. Mit „Schöne Menschen“ widmet sich Christian der hässlichen Fratze des Schönheitswahns von den Gebrüdern Grimm bis heute. Das autobiografische Stück „Ich breche in die Nacht“ beschreibt eine Nacht und lotet dabei die Gegensätze von Durst und Heimweh sowie Übelkeit und Gesellschaft aus. „Verliebt Verlobt Verheiratet Vertan“ ist selbsterklärend und gefolgt von fälligen klassischen Themen des deutschsprachigen Chansons wie Schützenfest, Seefahrt, Sylvester, Punkmusik und natürlich dem Karneval. Alles dargebracht im wunderbar weichen Timbre von Christians Stimme, das wie immer perfekt korreliert mit den Harmonien und Arrangements seines Freundes und Mitproduzenten Dr. Martin Haseland (jetzt neu mit Umhänge-Keyboard). Das sind neue große Melodien eines sich stetig selbstübertreffenden Poeten und Entertainers. Die Christianisierung hat wohl noch lange nicht ihren Höhepunkt erreicht, aber dass der Steiffen immer grösser wird, stört den Steiffen nicht: „Ich zwinge ja niemanden, zu meinen Konzerten zu kommen – die kommen alle freiwillig. (…)“. Und so wird er auch mit diesem Album wieder auf große Fahrt gehen.

Dresdner Salondamen 54

...
Datum:
Ort:
Filmtheater Universum in Bramsche
Verkauf:
04.12.2018 15:04 Uhr bis 15.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 25,20 €

Beschreibung:

Wilhelm Busch Abend 55

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 14:47 Uhr bis 15.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,80 €

Beschreibung:

Christian Steiffen 56

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
22.10.2018 10:00 Uhr bis 05.11.2019 09:20 Uhr
Preis:
ab 34,95 €

Beschreibung:
Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets Das Warten hat ein Ende, endlich ist es da: Sein drittes Meisterwerk!!! Nüchtern und sachlich, wie immer gewohnt reflektiert. „Gott of Schlager“ - so der Titel des dritten Ergusses - ist ein weiterer Höhepunkt im Steiffen-Oeuvre. Schon in der Wahl des Albumtitels greift Christian auf das von ihm perfekt inszenierte und zelebrierte Stilmittel der Untertreibung zurück und fügt hinzu: „Worte können mich und dieses Album nicht beschreiben. Der Begriff „Gott of Schlager“ kann nur ein Versuch sein, wird aber für immer eine Krücke bleiben...“. Und er hat natürlich recht: Schon der erste Titel macht deutlich, dass die Ferien vom Rock´n Roll vorbei sind: „Hier ist Party“ verbindet Elemente der klassischen Discomusik mit modernem Sprechgesang. Bei „Wie der Wind“ geht es um Freiheit, Verdauung und Vergänglichkeit, beleuchtet in einem Country-Song, der sich in psychodelische Sphären steigert. Mit „Schöne Menschen“ widmet sich Christian der hässlichen Fratze des Schönheitswahns von den Gebrüdern Grimm bis heute. Das autobiografische Stück „Ich breche in die Nacht“ beschreibt eine Nacht und lotet dabei die Gegensätze von Durst und Heimweh sowie Übelkeit und Gesellschaft aus. „Verliebt Verlobt Verheiratet Vertan“ ist selbsterklärend und gefolgt von fälligen klassischen Themen des deutschsprachigen Chansons wie Schützenfest, Seefahrt, Sylvester, Punkmusik und natürlich dem Karneval. Alles dargebracht im wunderbar weichen Timbre von Christians Stimme, das wie immer perfekt korreliert mit den Harmonien und Arrangements seines Freundes und Mitproduzenten Dr. Martin Haseland (jetzt neu mit Umhänge-Keyboard). Das sind neue große Melodien eines sich stetig selbstübertreffenden Poeten und Entertainers. Die Christianisierung hat wohl noch lange nicht ihren Höhepunkt erreicht, aber dass der Steiffen immer grösser wird, stört den Steiffen nicht: „Ich zwinge ja niemanden, zu meinen Konzerten zu kommen – die kommen alle freiwillig. (…)“. Und so wird er auch mit diesem Album wieder auf große Fahrt gehen.

Christian Steiffen 57

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
22.10.2018 10:00 Uhr bis 05.11.2019 09:20 Uhr
Preis:
ab 34,95 €

Beschreibung:
Ticketmaster SouvenirTicket Du erhältst automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets Das Warten hat ein Ende, endlich ist es da: Sein drittes Meisterwerk!!! Nüchtern und sachlich, wie immer gewohnt reflektiert. „Gott of Schlager“ - so der Titel des dritten Ergusses - ist ein weiterer Höhepunkt im Steiffen-Oeuvre. Schon in der Wahl des Albumtitels greift Christian auf das von ihm perfekt inszenierte und zelebrierte Stilmittel der Untertreibung zurück und fügt hinzu: „Worte können mich und dieses Album nicht beschreiben. Der Begriff „Gott of Schlager“ kann nur ein Versuch sein, wird aber für immer eine Krücke bleiben...“. Und er hat natürlich recht: Schon der erste Titel macht deutlich, dass die Ferien vom Rock´n Roll vorbei sind: „Hier ist Party“ verbindet Elemente der klassischen Discomusik mit modernem Sprechgesang. Bei „Wie der Wind“ geht es um Freiheit, Verdauung und Vergänglichkeit, beleuchtet in einem Country-Song, der sich in psychodelische Sphären steigert. Mit „Schöne Menschen“ widmet sich Christian der hässlichen Fratze des Schönheitswahns von den Gebrüdern Grimm bis heute. Das autobiografische Stück „Ich breche in die Nacht“ beschreibt eine Nacht und lotet dabei die Gegensätze von Durst und Heimweh sowie Übelkeit und Gesellschaft aus. „Verliebt Verlobt Verheiratet Vertan“ ist selbsterklärend und gefolgt von fälligen klassischen Themen des deutschsprachigen Chansons wie Schützenfest, Seefahrt, Sylvester, Punkmusik und natürlich dem Karneval. Alles dargebracht im wunderbar weichen Timbre von Christians Stimme, das wie immer perfekt korreliert mit den Harmonien und Arrangements seines Freundes und Mitproduzenten Dr. Martin Haseland (jetzt neu mit Umhänge-Keyboard). Das sind neue große Melodien eines sich stetig selbstübertreffenden Poeten und Entertainers. Die Christianisierung hat wohl noch lange nicht ihren Höhepunkt erreicht, aber dass der Steiffen immer grösser wird, stört den Steiffen nicht: „Ich zwinge ja niemanden, zu meinen Konzerten zu kommen – die kommen alle freiwillig. (…)“. Und so wird er auch mit diesem Album wieder auf große Fahrt gehen.

Wilhelm Busch Abend 58

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 14:54 Uhr bis 16.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,80 €

Beschreibung:

tanzbar44 - die Party mit super Ambiente 59

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
11.09.2018 16:46 Uhr bis 16.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 8,50 €

Beschreibung:
Für alle ab "Mitte 30", die gerne unter Leuten sind, sich mit Freunden treffen und zu tanzbaren aktuellen Hits und den coolsten Klassikern der Musikszene aus den letzten 5 Jahrzehnten tanzen möchten..... Mit super Ambiente: Stilvolle Dekorationen zum Wohlfühlen wie z.B. Möbel in Palettenoptik (Stehtische, Lounge-Ecken und Festzeltgarnituren), lasst Euch überraschen. DJ Thomas Rosin präsentiert die Hits aus Pop, Funk'n'Soul, Rock, House, Latin und vieles mehr. Die Musik steht in den Vordergrund und das mit sattem Sound ohne "zu Laut" zu sein.

The 12 Tenors 60

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
25.06.2018 15:41 Uhr bis 18.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 51,95 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Ermäßigung erhalten: Schwerbehinderte ab 50% gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises. Schwerbehinderte ab 70% mit B im Ausweis zahlen den Preis für Schwerbehinderte und die Begleitperson erhält eine Freikarte (Nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Telefon: 0541.3490-24).

Liza Kos Was glaub ich, wer ich bin? 61

...
Datum:
Ort:
Kulturbahnhof in Cloppenburg
Verkauf:
15.08.2018 13:20 Uhr bis 21.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 10,00 €

Beschreibung:
Familienpassermäßigung Tickets mit dem Cloppenburger Familienpass können nur bei der Stadthalle Cloppenburg gegen Vorlage des gültigen Familienpasses und eines Personalausweises erworben werden. Eine Online-Bestellung ist nicht möglich.

Das 3er-Abonnement: 3 x Kleinkunst / Theater (48,00 Euro/39,00) 62

...
Datum:
Ort:
Kulturbahnhof in Cloppenburg
Verkauf:
01.11.2018 07:00 Uhr bis 21.02.2019 23:00 Uhr

Beschreibung:

Gerburg Jahnke 63

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
16.02.2018 10:00 Uhr bis 20.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 31,35 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24

Der Storb 64

...
Datum:
Ort:
Metropol-Theater in Vechta
Verkauf:
22.02.2018 17:38 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 26,10 €

Beschreibung:

Trennung frei Haus 65

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
24.05.2018 00:01 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 13,00 €

Beschreibung:
Trennung frei Haus Komödie von Tristan Petitgirard mit Katharina Abt, Ingo Naujoks, und Sven Martinek Regie: Bernd Schadewald Münchner Tournee Pauline staunt nicht schlecht, als Eric mit einem Strauß Rosen vor ihrer Tür steht – sieben Jahre, nachdem sie ihn bei Nacht und Nebel verlassen hatte. Eric ist Gründer, Inhaber und einziger Beschäftigter der Agentur Trennung frei Haus: Für anonyme Kunden, die ihrer Partner überdrüssig sind, übernimmt er als Marc Aixéhoppe das unangenehme Geschäft des Schlussmachens. Mit einem solchen Auftrag steht er also jetzt unvermutet der Liebe seines Lebens gegenüber. Doch Hyppolite, Paulines aktueller Lover, hat sich das mit der Trennung kurzfristig anders überlegt und erscheint kurze Zeit später ebenfalls bei ihr. Er ist heilfroh, dass sie es noch nicht weiß und nimmt sein Telefon zur Hand, um den Auftrag in letzter Minute zu stornieren – und nun ist es an Hyppolite, zu staunen, denn das Handy klingelt bei seinem Gegenüber.

Geschichten aus Bollerup 66

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 14:04 Uhr bis 22.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:

Chinesischer Nationalcircus 67

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
22.02.2018 14:12 Uhr bis 20.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 30,00 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur direkt im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Telefon: 0541.3490-24 Ermäßigung gilt für: Schüler, Studenten und Rentner.

Geschichten aus Bollerup 68

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 14:11 Uhr bis 23.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:

Die Heinz Erhardt Revue 69

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
26.06.2018 14:18 Uhr bis 20.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 49,70 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Ermäßigung erhalten: Schwerbehinderte ab 50% gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises. Schwerbehinderte ab 70% mit B im Ausweis zahlen den Preis für Schwerbehinderte und die Begleitperson erhält eine Freikarte (Nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Telefon: 0541.3490-24).

Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus! 70

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
19.04.2018 13:17 Uhr bis 22.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 16,40 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur direkt im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Telefon: 0541.3490-24 Ermäßigung erhalten: Kinder bis einschließlich 17 Jahren.

Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus! 71

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
19.04.2018 13:17 Uhr bis 22.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 16,40 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur direkt im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Telefon: 0541.3490-24 Ermäßigung erhalten: Kinder bis einschließlich 17 Jahren.

CHINESISCHER NATIONALCIRCUS - THE GREAT WALL 72

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
25.10.2018 13:57 Uhr bis 27.02.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 18,00 €

Beschreibung:
Kinder, die noch nicht zur Schule gehen erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch. CHINESISCHER NATIONALCIRCUS PRÄSENTIERT: THE GREAT WALL AKROBATEN GRENZENLOS Zum Jubiläum präsentiert der Chinesische Nationalcircus eine Show, die in den Attitüden dem weltberühmten Bauwerk gleicht. Groß, stark und majestätisch! Denn kaum ein anderes Bauwerk in China ist so sehr ein Synonym für die frühe Vorherrschaft der chinesischen Hochkultur, deren Auswirkungen sich ja ebenfalls in der Perfektion, der über 2.000 Jahre alten chinesischen Akrobatik widerspiegeln. 30 Top-Artisten mit 30 preisgekrönten Darbietungen zum 30er Jubiläum, und allen spezifischen inszenatorischen Errungenschaften der letzten 30 Jahre, werden jetzt aktuell in dieser Show um die GROSSE MAUER die Einmaligkeit der chinesischen Akrobatik zelebrieren. Ein artistisches Feuerwerk mit Geschichte und Geschichten des traditionellen Chinas rund um das größte sagenumwobene Bauwerk der Welt, entfalten sich in der gewohnt artifiziellen Symbiose aus spektakulärer Akrobatik, bezauberndem Tanz, ergreifendem Schauspiel, einfühlsamer Musik und humorvoller Poesie. Getreu der Devise, dass ein chinesischer Artist keinen Handstand macht, sondern der Handstand ist, bieten die Meisterakrobaten aus dem Reich der Mitte scheinbar grenzenlose Variationen der Artistik, beim Versuch die Schwerkraft aufzuheben. Als Mittelpunkt der Geschichte stellt die Mauer, als wohl deutlichste Darstellungsform einer Grenze, den passenden Kontrast zum unbeschreiblichen Tun der Künstler ohne Grenze. 30 JAHRE & SCHON EIN BISSCHEN WEISE! Als 1989 der Wiener Multimediakünstler André Heller zum ersten Mal den Chinesischen Nationalcircus einem europäischen Publikum präsentierte ahnte sicherlich trotz des außerordentlichen Erfolges damals niemand, dass genau dieses Projekt in den folgenden drei Jahrzehnten die Menschen in Europa mit immer neuen Geschichten und akrobatischen Wundern so berühren würde. Es gibt im Entertainmentgeschäft kein vergleichbares Projekt mit diesem Phänomen. Diese besondere Erfolgsgeschichte setzte sich auch fort nachdem im Jahre 2000 der deutsche Regisseur, Clown und Kulturmanager Raoul Schoregge die Präsentation dieser Ausnahmekünstler aus dem Reich der Mitte übernahm und fand sogar im Jahre 2012 als offizieller Bestandteil des Chinakulturjahres in Deutschland seinen vorläufigen kulturpolitischen Höhepunkt. So ist dann auch mit über 10 Millionen Zuschauern dieses Projekt nicht nur ein fester Bestandteil des europäischen Kulturlebens geworden, sondern ist so auch zweifelsohne ein uniques soziokulturelles Bindeglied zwischen Orient und Oxident. Chinas talentierteste und besten Akrobaten haben mit ihren Sensationen und der gelebten Einheit von Körper, Geist und Seele nun schon mehrere Generationen von Publikum verzaubert und mit ihrer Interpretation chinesischer Weisheiten diese auch nachhaltig berührt. Feiern wir also diesen runden Geburtstag als Zeichen einer Nachhaltigkeit und Beständigkeit in diesem sonst so schnelllebigen Entertainmentbereich.

Ralf Schmitz ''Schmitzeljagd'' 73

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
06.02.2018 12:19 Uhr bis 26.02.2019 13:00 Uhr
Preis:
ab 32,00 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen 100% und die Begleitperson erhält eine Freikarte. (Nur im TicketService der OsnabrückHalle buchbar: Telefon: 0541.3490-24)

Ralf Schmitz ''Schmitzeljagd'' 74

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
06.02.2018 12:19 Uhr bis 26.02.2019 13:00 Uhr
Preis:
ab 32,00 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen 100% und die Begleitperson erhält eine Freikarte. (Nur im TicketService der OsnabrückHalle buchbar: Telefon: 0541.3490-24)

Orhan Müstack: Dreck 75

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 10:59 Uhr bis 01.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,80 €

Beschreibung:
Orhan Müstack: Dreck Er heißt Sad. Er ist Araber. Jahrelang hat er von Deutschland geträumt. Jetzt ist er da. Und der Traum zerplatzt. Gegen die Anfeindungen, rassistischen Bemerkungen und Vorurteile, die ihm täglich entgegengeschleudert werden, kann sich Sad irgendwann nicht mehr zur Wehr setzen. Schritt für Schritt legt er die eigene Persönlichkeit ab und fügt sich dem Ausländerklischee vom faulen, verlogenen und asozialen Fremdling, das man von ihm erwartet. Die Erfüllung aller Ressentiments wird zur Überlebensstrategie. Er jobbt als Rosenverkäufer, lächelt aufmunternd, wenn man ihn beschimpft. Die aufkeimende Sehnsucht nach der alten Heimat, nach Back Gammon und Tee, der Familie und dem Gefühl als freier Mensch respektvoll behandelt zu werden, unterdrückt er. Ganz langsam geht Sad an sich selbst und der Gesellschaft zu Grunde. In Robert Schneiders bewegendem, großem Monolog erzählt er von sich und seiner Heimat, von seinen Erinnerungen, seinen Träumen, seinen Hoffnungen und davon, wie er eigentlich nur in dieser Gesellschaft ankommen wollte, aber immer wieder an den Rand der Gesellschaft zurückgedrängt wird. 1995 kam Orhan Müstak mit seiner kurdischen Familie als Asylbewerber nach Deutschland; nach Aufenthalten in verschiedenen Asylunterkünften wurde die Familie schließlich in Berne bei Oldenburg heimisch. Während der letzten Jahre seiner Schulzeit sammelte er Schauspielerfahrungen in Jugendtheatergruppen in Lemwerder und Oldenburg. 2007 wurde er zum Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock angenommen, das er 2011 mit der Diplomprüfung abschloss. Seitdem ist er viel beschäftig bei Theatern und TV-Filmproduktionen.

Musical Dinner Show 76

...
Datum:
Ort:
Festsaal- Hotel Mutter Bahr in Ibbenbüren
Verkauf:
08.06.2018 13:00 Uhr bis 02.03.2019 17:00 Uhr
Preis:
ab 92,10 €

Beschreibung:
Willkommen in der Welt der Musicals! Lassen Sie sich die Höhepunkte aus Tanz der Vampire, Cats oder dem Phantom der Oper und vielen weiteren Musicals schmecken! Beim Musical Dinner werden Ihnen zu einem exquisiten 4 Gang Menü, die absoluten Highlights der beliebtesten Musicals serviert. Während Sie sich dieses musikalische Dinner schmecken lassen, sorgen die Musical Stars in stilechten Kostümen für die ganz besondere Würze. Noch nie war Musical so nah!

Musical Dinner Show 77

...
Datum:
Ort:
Festsaal- Hotel Mutter Bahr in Ibbenbüren
Verkauf:
08.06.2018 13:00 Uhr bis 02.03.2019 17:00 Uhr
Preis:
ab 92,10 €

Beschreibung:
Willkommen in der Welt der Musicals! Lassen Sie sich die Höhepunkte aus Tanz der Vampire, Cats oder dem Phantom der Oper und vielen weiteren Musicals schmecken! Beim Musical Dinner werden Ihnen zu einem exquisiten 4 Gang Menü, die absoluten Highlights der beliebtesten Musicals serviert. Während Sie sich dieses musikalische Dinner schmecken lassen, sorgen die Musical Stars in stilechten Kostümen für die ganz besondere Würze. Noch nie war Musical so nah!

Die Himmlische Nacht der Tenöre 78

...
Datum:
Ort:
Martinikirche Buer in Melle
Verkauf:
20.06.2018 10:49 Uhr bis 02.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 31,00 €

Beschreibung:

Orhan Müstack: Dreck 79

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 11:04 Uhr bis 02.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 14,80 €

Beschreibung:
Orhan Müstack: Dreck Er heißt Sad. Er ist Araber. Jahrelang hat er von Deutschland geträumt. Jetzt ist er da. Und der Traum zerplatzt. Gegen die Anfeindungen, rassistischen Bemerkungen und Vorurteile, die ihm täglich entgegengeschleudert werden, kann sich Sad irgendwann nicht mehr zur Wehr setzen. Schritt für Schritt legt er die eigene Persönlichkeit ab und fügt sich dem Ausländerklischee vom faulen, verlogenen und asozialen Fremdling, das man von ihm erwartet. Die Erfüllung aller Ressentiments wird zur Überlebensstrategie. Er jobbt als Rosenverkäufer, lächelt aufmunternd, wenn man ihn beschimpft. Die aufkeimende Sehnsucht nach der alten Heimat, nach Back Gammon und Tee, der Familie und dem Gefühl als freier Mensch respektvoll behandelt zu werden, unterdrückt er. Ganz langsam geht Sad an sich selbst und der Gesellschaft zu Grunde. In Robert Schneiders bewegendem, großem Monolog erzählt er von sich und seiner Heimat, von seinen Erinnerungen, seinen Träumen, seinen Hoffnungen und davon, wie er eigentlich nur in dieser Gesellschaft ankommen wollte, aber immer wieder an den Rand der Gesellschaft zurückgedrängt wird. 1995 kam Orhan Müstak mit seiner kurdischen Familie als Asylbewerber nach Deutschland; nach Aufenthalten in verschiedenen Asylunterkünften wurde die Familie schließlich in Berne bei Oldenburg heimisch. Während der letzten Jahre seiner Schulzeit sammelte er Schauspielerfahrungen in Jugendtheatergruppen in Lemwerder und Oldenburg. 2007 wurde er zum Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock angenommen, das er 2011 mit der Diplomprüfung abschloss. Seitdem ist er viel beschäftig bei Theatern und TV-Filmproduktionen.

Haiou Zhang 80

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
24.05.2018 00:01 Uhr bis 03.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 13,00 €

Beschreibung:
Haiou Zhang Lisztomania mit hochvirtuosen Stücken von Liszt Sonetto del Petraca 123 Les jeux d‘eaux a la Villa d‘Este Legende Nr. 1 Die Vogelpredigt Funerailles Sonate h-moll S. 178 Haiou Zhang ist ein inzwischen international gefragter Pianist. Trotz seines jungen Alters wird Haiou Zhang von internationaler Fachkritik und vom Publikum in aller Welt enthusiastisch gefeiert. 2016 und 2017 führten ihn zwei Tourneen der Superlative durch sein Herkunftsland China: er gab in den Millionenmetropolen z.B. im Shanghai Tower und der Beijing Concert Hall insgesamt 30 Konzerte vor mehr als 40.000 Zuhörern. Haiou Zhang tritt regelmäßig als Solist mit internationalen Orchestern im In- und Ausland auf. Deshalb ist es für das Diepholzer Konzertpublikum besonders erfreulich, dass sein Tourneeplan ihn wieder zu uns nach Diepholz führt, zum 6. Mal seit 2008.

Game of Thrones 81

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
26.04.2018 11:07 Uhr bis 27.02.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 54,15 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Ermäßigung erhalten: Schwerbehinderte ab 50% gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises. Schwerbehinderte ab 50% mit B im Ausweis zahlen den Preis für Schwerbehinderte und die Begleitperson erhält eine Freikarte (Nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Telefon: 0541.3490-24).

Peter Orloff & der Schwarzmeer Kosaken-Chor 82

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
11.09.2018 10:23 Uhr bis 07.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 29,90 €

Beschreibung:
Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosaken-Chor! Total EMOTIONAL - Jubiläumstournee Am 07.03.2019 findet um 19.30 Uhr in der Stadthalle Cloppenburg ein festliches Konzert des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chores unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlichen Mitwirkung von Peter Orloff im Rahmen seiner großen Jubiläums-Tournee statt. Peter Orloff begann seine Musiker-Laufbahn einst als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt – damals übrigens gemeinsam mit Ivan Rebroff – im Schwarzmeer Kosaken-Chor ohne zu ahnen, dass ihm eine so große Karriere bevorstand. Aus dem kleinen Jungen mit der schon damals Aufsehen erregenden Stimme wurde die Schlagerlegende Peter Orloff, der„König der Hitparaden“, mit 19 eigenen Charts-Notierungen und zahlreichen Goldenen Schallplatten – u.a. als Sänger für „Ein Mädchen für immer“ und die „Königin der Nacht“, als Textdichter für Bernd Clüvers „Junge mit der Mundharmonika“ und als Komponist für „Du“, Peter Maffays bis heute größten Hit, den inzwischen auch Helene Fischer singt. Außer Peter Maffay und Bernd Clüver produzierte er u.a. auch Heino, Freddy Quinn und Julio Iglesias. Ganz aktuell hat Andrea Berg den von Peter Orloff komponierten und getexteten Millionenhit „Der kleine Prinz“ veröffentlicht und soeben auch Peter Maffay eine “Unplugged“-Version von „Du“. „Unplugged“ – das heißt ohne jegliches technisches Beiwerk - ist etwas, was Peter Orloff und sein Ensemble bereits seit Jahren mit großem Erfolg praktizieren. Das macht diese Konzerte so kostbar und besonders. 2018 ist ein besonderes Jahr - vor 80 Jahren erfolgte die Gründung des ersten Ensembles des weltbekannten Chores, an dem der Vater von Peter Orloff, Pastor Nikolai Orloff, großen Anteil hatte. Peter Orloff selbst konzertierte zu Beginn seiner Laufbahn noch mit Mitgliedern der ersten Stunde und ist im Jubiläumsjahr seit 25 Jahren musikalischer Gesamtleiter des Schwarzmeer Kosaken-Chores. Unzählige Pressestimmen dokumentieren seither die Ausnahmestellung, die der einem berühmten russischen Adelsgeschlecht entstammende Peter Orloff selber als Solist des Schwarzmeer Kosaken-Chores inne hat. Begeisternde Fernsehauftritte von Melodien für Millionen, Ein Platz an der Sonne bis Circus HalliGalli vor einem Millionenpublikum z.B. mit dem „Wolgalied“, „Dr.Schiwago“ und dem „Gefangenenchor“ und wiederum zahlreiche Goldene Schallplatten und CDs unterstreichen den Ruf des Schwarzmeer Kosaken-Chores als herausragendes Kosakenensemble unserer Zeit. Die Zuschauer können sich auf ein ebenso faszinierendes wie berührendes Konzertereignis dieses besonderen Ensembles freuen, das die Presse als „Orloffs Wunderchor“ mit „Stimmen so schön und groß wie Russland“ feiert. Russland und die Ukraine haben derzeit ein Problem, aber hier konzertieren unter der Leitung von Peter Orloff hochdekorierte ukrainische und russische Sänger der absoluten Weltklasse in herzlichem Einvernehmen – atemberaubende Tenöre, abgrundtiefe Bässe und als besonderes Highlight eine absolute Weltrarität, ein männlicher Sopran von der Kiewer Oper. Begleitet wird dieses hochkarätige Ensemble von drei meisterhaften russischen Instrumental-Virtuosen, die nach dem Tode von Ivan Rebroff hier ihre neue musikalische Heimat gefunden haben. Dank seiner nahezu einzigartigen Besetzung ist der Schwarzmeer Kosaken-Chor in der Lage, ein wirklich außergewöhnliches Programm aufzuführen, das weit über das hinausgeht, was man von einem Kosaken-Chor üblicherweise erwartet: Werke wie „Schwanensee“, „Leise flehen meine Lieder“ oder – das Paradesolo aller großen Tenöre – „Nessun dorma" begeistern das Publikum. Herzstück des Konzerts sind natürlich auch die schönsten Kostbarkeiten aus dem reichen Schatz der russischen und ukrainischen Musikliteratur wie die berühmten „Abendglocken“, „Die zwölf Räuber“, „Ich bete an die Macht der Liebe“, „Stenka Rasin“, „Das einsame Glöckchen“ und „Kalinka“. Es ist eine musikalische Reise durch das schneebedeckte Land von Moskau bis an den Baikalsee, von Kiew bis St. Petersburg mit Romanzen, Geschichten und Balladen von überwältigender Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament. Heldentaten, Ruhm und Größe vergangener Tage erstrahlen neu in hellem Glanz und wecken Sehnsüchte und Erinnerungen - ein wahres Feuerwerk der Emotionen. Peter Orloff freut sich sehr auf das Konzert und verspricht den Zuschauern schon heute einen unvergesslichen Abend in Cloppenburg. Oder – so die Kommentare von Zuschauern - „Ein Konzert mit Gänsehaut-Garantie“ und „Ein musikalisches Naturereignis.“ Es gibt viele Kosakenchöre – aber nur einen Schwarzmeer Kosaken-Chor! Rollstuhlfahrerplätze sind nur bei der Stadthalle Cloppenburg erhältlich.

Havana Nights 83

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
20.04.2018 13:02 Uhr bis 04.03.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 41,36 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Ermäßigung erhalten: Kinder bis einschließlich 14 Jahre Schwerbehinderte ab 50% gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises. Schwerbehinderte ab 50% mit B im Ausweis zahlen den Preis für Schwerbehinderte und die Begleitperson erhält eine Freikarte (Nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Telefon: 0541.3490-24)

Havana Nights 84

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
20.04.2018 13:02 Uhr bis 04.03.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 41,36 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Ermäßigung erhalten: Kinder bis einschließlich 14 Jahre Schwerbehinderte ab 50% gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises. Schwerbehinderte ab 50% mit B im Ausweis zahlen den Preis für Schwerbehinderte und die Begleitperson erhält eine Freikarte (Nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle buchbar. Telefon: 0541.3490-24)

Joanne Shaw Taylor 85

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
01.10.2018 10:00 Uhr bis 07.03.2019 17:30 Uhr
Preis:
ab 31,20 €

Beschreibung:
The Reckless Heart Tour - 2019 Früher als das „Mädchen mit der großen Stimme und den unbeschreiblichen Fähigkeiten an der Gitarre“ (den sogenannten „killer guitar skills“) bezeichnet, hat sich JOANNE SHAW TAYLOR längst zur ganz großen Lady in der Blues-Rock-Szene gemausert und sich Anerkennung bei vielen Stars aus selbiger Szene erspielt. Die Britin aus dem Black Country (so wird das Ballungsgebiet nördlich und westlich von Birmingham genannt) gibt auf der ganzen Welt Konzerte und verblüfft ihre Fans immer wieder aufs Neue mit ihrer markanten rauen Stimme und ihrem energiegeladenen aber auch gefühlvollen Spiel auf der Gitarre. Wenn du per Post bestellst, erhältst du automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets

Joanne Shaw Taylor 86

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
01.10.2018 10:00 Uhr bis 07.03.2019 17:30 Uhr
Preis:
ab 31,20 €

Beschreibung:
The Reckless Heart Tour - 2019 Früher als das „Mädchen mit der großen Stimme und den unbeschreiblichen Fähigkeiten an der Gitarre“ (den sogenannten „killer guitar skills“) bezeichnet, hat sich JOANNE SHAW TAYLOR längst zur ganz großen Lady in der Blues-Rock-Szene gemausert und sich Anerkennung bei vielen Stars aus selbiger Szene erspielt. Die Britin aus dem Black Country (so wird das Ballungsgebiet nördlich und westlich von Birmingham genannt) gibt auf der ganzen Welt Konzerte und verblüfft ihre Fans immer wieder aufs Neue mit ihrer markanten rauen Stimme und ihrem energiegeladenen aber auch gefühlvollen Spiel auf der Gitarre. Wenn du per Post bestellst, erhältst du automatisch ein farbiges SouvenirTicket im Band- bzw. Tour-Design. Klick hier für eine größere Vorschau des SouvenirTickets

Ingolf Lück 87

...
Datum:
Ort:
Filmtheater Universum in Bramsche
Verkauf:
04.12.2018 14:58 Uhr bis 07.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 24,10 €

Beschreibung:

LINA plus Support 88

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
01.10.2018 15:58 Uhr bis 05.03.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 41,05 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24. Die Rollstuhlplätze befinden sich im Bereich Parkett/Stehplatz.

13. Wissensforum Seitz-Stiftung 89

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
02.10.2018 15:28 Uhr bis 08.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 28,00 €

Beschreibung:
Hochspannung durch Stromausfall – BLACKOUT Erfolgsautor Marc Elsberg zu Gast auf dem 13. Wissensforum der Seitz-Stiftung. An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose Emails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier eines Gegners geraten, der ebenso raffiniert wie gnadenlos ist. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln, und der Kampf ums Überleben beginnt … Schon beim Zuhören beginnt das Hirn intensiv zu arbeiten. In den Lesepausen kreisen die Gedanken, wie die eigene Vorsorge aussehen könnte? Sollte ich mehr Dosennahrung und Mineralwasser lagern? Lohnt sich die private Anschaffung einer Wasserreinigungsanlage? Wie viele Batterien werden benötigt, um die eigenen Elektrogeräte in der Krise autark zu versorgen? Sind eventuell Waffen erforderlich, um mich zu verteidigen, wenn die Nachbarn von meinen Vorräten Kenntnis bekommen? Schon erstaunlich, was man alles bedenken muss, wenn der Strom mal länger als ein paar Stunden weg bleibt. Das Szenario, das sich im Roman entfaltet, wirkt beängstigend real! Erleben Sie eine Lesung der Spitzenklasse mit Erfolgsautor Mac Elsberg, sowie eine anschließende Podiumsdiskussion mit Experten zum Thema „Wie sicher sind unsere Stromnetze?“. Abgerundet wird die Veranstaltung mit einer kleinen kulinarischen Stärkung. Die Fördergemeinschaft Lebendiges Diepholz e.V. und die Sofie & Siegfried Seitz-Stiftung als Veranstalter und Förderer freuen sich auf einen interessanten und spannenden Abend mit Herrn Elsberg und Ihnen! Zum Referenten: Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Im Jahr 2000 erfolgte sein literarisches Debüt noch unter seinem bürgerlichen Namen Marcus Rafelsberger. Heute lebt und arbeitet Elsberg in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX etablierte er sich als Meister des Science-Thrillers. BLACKOUT erhielt unter anderem die Auszeichnung Wissensbuch des Jahres 2012 in der Kategorie Unterhaltung. Diese wird von einer Jury renommierter Wissenschaftsjournalisten auf Initiative von Bild der Wissenschaft vergeben. Seine realitätsnahen Romane machen ihn zu einem gefragten Gesprächspartner von Politik und Wirtschaft, heute mehr denn je, denn die digitale Vernetzung schreitet immer schneller voran. Wo es Chancen gibt, lauern allerdings auch Risiken …

Konstellationen 90

...
Datum:
Ort:
Theater der Stadt in Diepholz
Verkauf:
24.05.2018 00:01 Uhr bis 08.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 13,00 €

Beschreibung:
Konstellationen Schauspiel von Nick Payne, Deutsch von Corinna Brocher Mit Suzanne von Borsody und Guntbert Warns Regie: Antoine Uitdehaag Euro-Studio Landgraf Ein raffiniert konstruiertes Zwei-Personenstück um eine große Liebe. Was wäre, wenn..? Diese Frage hat sich jede/r von uns schon einmal gestellt. Was wäre, wenn ich eine andere Entscheidung getroffen, etwas anderes gesagt hätte? Wir erleben Roland und Marianne in einer Reihe von verschiedenen Beziehungs-Situationen – erstes Treffen, erster gemeinsamer Abend, Heiratsantrag, Seitensprunggeständnis und Trennung, zufälliges Wiedersehen – und das in allen möglichen Variationen: Mal kommen die beiden beim allerersten Treffen nicht über ein, zwei Sätze hinaus, mal sind sie Feuer und Flamme. Man kann nie wissen, was sich verändert hätte, wenn… Schließlich hat man nur das eine Leben, den einen Moment. Aber als Gedankenspiel ist es schon reizvoll, wenn man alle Möglichkeiten durchspielt. Und genau das passiert auf äußerst witzige Weise in „Konstellationen“.

John Mayall 91

...
Datum:
Ort:
Rosenhof in Osnabrück
Verkauf:
22.10.2018 10:00 Uhr bis 08.03.2019 15:30 Uhr
Preis:
ab 42,95 €

Beschreibung:
„85th Anniversary Tour“

General Mutter 92

...
Datum:
Ort:
theater hof/19 in Oldenburg
Verkauf:
18.12.2018 09:09 Uhr bis 08.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:

Florian Zimmer 93

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
23.10.2018 11:14 Uhr bis 05.03.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 26,30 €

Beschreibung:
Die Eintrittskarten für diese Veranstaltung sind nach dem BDV-Modell personalisiert, d.h. der Besitzer/Besucher muss seinen Namen handschriftlich in das Namensfeld eintragen. Einlass erhält nur, die auf der Eintrittskarte namentlich genannte Person. Es findet eine Ausweiskontrolle statt. Rollstuhlplätze sind nur direkt im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Telefon: 0541.3490-24 Ermäßigung erhalten: Kinder bis einschließlich 12 Jahren.

Funktomas & Four Funky Fresh Friends 94

...
Datum:
Ort:
Kulturbahnhof in Cloppenburg
Verkauf:
05.11.2018 10:01 Uhr bis 09.03.2019 21:00 Uhr
Preis:
ab 23,00 €

Beschreibung:
Funktomas & Four Funky Fresh Friends Das Musikprojekt des Jahres, jedenfalls wenn`s um die deutsch-französische Freundschaft geht. Jedes Jahr aufs Neue treffen sich Musiker aus Norddeutschland und der Normandie zum gemeinsamen Musizieren.. Entstanden vor gut zehn Jahren, als die beiden Initiatoren, der französische Saxophonist Luc Gosselin und der norddeutsche Keyboarder Yeti Mansena, die Idee hatten, jeweils ihre Muckerkollegen zu einer funkigen Fusion zu bewegen. Der deutsche Teil bestand aus der damaligen Nordenhamer Funk & Soulband Golden Erection und vier "funky fresh friends" aus Rouen. Es entstand das bis heute dauerhafte und erfolgreiche Musikprojekt FUNKTOMAS & FFFF. Der Name ist Programm: Funky und frische Musik. Allerdings gibt es jetzt noch mehr „Schüttelgroove“ als sonst. Musik von Nils Landgren, Tower of Power und anderen genre-ähnlichen Stücken wechseln sich mit Eigenkompositionen ab. So erwartet den Zuhörer eine abwechslungsreicher Abend, was auch daran liegt, dass jedes Jahr neben den beiden festen Vocalisten Jennifer Carstens und Pasco Schulz ein spezial Guest am Microphon mitmacht. Zur aktuellen Besetzung gehören neben den erwähnten Sängern und oben genannten Gründern noch Johannes Bluth(git.), Dennis Eickermann (bass), Dirk Mengedoth(drums) sowie FFFF: Adrien Rouziès : trompette; Alain Clodet : saxophones baryton & alto; Luc Gosselin : saxophones alto & ténor; Cédric Vincent : drums, percussion et trombone.

Johann König 95

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
29.11.2017 12:41 Uhr bis 08.03.2019 13:00 Uhr
Preis:
ab 31,10 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24.

Johann König 96

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
29.11.2017 12:41 Uhr bis 08.03.2019 13:00 Uhr
Preis:
ab 31,10 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24.

SLAVA - Otkrowenno 97

...
Datum:
Ort:
Stadthalle Cloppenburg in Cloppenburg
Verkauf:
13.09.2018 10:16 Uhr bis 12.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 32,00 €

Beschreibung:
AA-Promotion präsentiert Ihnen in Deutschland die einzigartige und bezaubernde SLAVA. Im Gepäck hat sie ihr Programm "Otkrowenno". Zahlreiche großartige Hits und ein atemberaubendes Programm garantieren ein unvergessliches Konzert. Sie erwartet eine aufregende Show mit der wirklich einzigartigen russischen Künstlerin, welche Sie das Konzert nicht so schnell wieder vergessen lässt. Rollstuhlfahrerplätze sind nur direkt beim Veranstalter erhältlich.

Das VPT präsentiert: Sherlock Holmes 98

...
Datum:
Ort:
OsnabrückHalle in Osnabrück
Verkauf:
12.09.2018 11:33 Uhr bis 07.03.2019 18:00 Uhr
Preis:
ab 32,75 €

Beschreibung:
Rollstuhlplätze sind nur im Ticket-Service der OsnabrückHalle erhältlich. Tel. 0541.3490-24

Aschenputtel - das Musical 99

...
Datum:
Ort:
Theater Melle in Melle
Verkauf:
20.06.2018 15:41 Uhr bis 16.03.2019 23:59 Uhr
Preis:
ab 17,00 €

Beschreibung:

Musical Dinner Show 100

...
Datum:
Ort:
Restaurant Plocksaugust in Glandorf
Verkauf:
11.04.2018 12:26 Uhr bis 16.03.2019 17:00 Uhr
Preis:
ab 87,70 €

Beschreibung:
Willkommen in der Welt der Musicals! Lassen Sie sich die Höhepunkte aus Tanz der Vampire, Cats oder dem Phantom der Oper und vielen weiteren Musicals schmecken! Beim Musical Dinner werden Ihnen zu einem exquisiten 3 Gang Menü die absoluten Highlights der beliebtesten Musicals serviert. Während Sie sich dieses musikalische Dinner schmecken lassen, sorgen die Musical Stars in stilechten Kostümen für die ganz besondere Würze. Noch nie war Musical so nah!